Kurse

Die GSEH bietet am Standort Herrliberg über Mittag und zu anderen Zeiten auch am Standort Erlenbach diverse Kurse (Sport, Studiumsstunden etc.) an. Die Ausschreibung erfolgt jeweils mit dem Versand des Stundenplanes vor den Sommerferien. Angemeldet wird dann nach einer Schnupperzeit von 3 Wochen zu Beginn des Schuljahres. Die Schüler werden diesbezüglich von der Schule und den leitenden Lehrern informiert. Für die Freifächer ist eine schriftliche Anmeldung nötig. Beim Verlassen eines Freifaches unter dem Jahr muss dies auch schriftlich erfolgen. Für die Studiumsstunde ist keine An- oder Abmeldung erforderlich.
Das Anmeldeformular zu den Kursen finden Sie hier:

volleyball
unihockey
basketball
alpinismus
tanz
studiumsstunden
 

Volleyball

Trainings- und Spielstunde Volleyball für Jungs und Mädchen. Trainiert werden Technik und Taktik, was anschliessend im Spiel angewendet werden kann. Ziel ist die Teilnahme am kantonalen Volleyballturnier.

 

Unihockey

Trainings- und Spielstunde Unihockey für Jungs und Mädchen. Trainiert werden Technik und Taktik, was anschliessend im Spiel angewendet werden kann. Ziel ist die Teilnahme am kantonalen Unihockeyturnier.

Kurse_Unihockey

 

Basketball

Trainings- und Spielstunde Basketball für Jungs und Mädchen. In der Mittagsstunde liegt der Schwerpunkt auf dem Spiel, integriert werden einzelne Technik- und Taktikübungen.

Kurse_Basketball

 

Alpinismus

Klettern, Snowkiten, Kitesurfen jeweils am Mittwoch Nachmittag. Welche Sportart angeboten wird ist nach Absprache.

Alpinismus

 

Studiumsstunden

In der GSEH werden Studiumsstunden angeboten. Die Studiumsstunde ist ein ruhiger und betreuter Ort für die Erledigung individueller Arbeiten oder von Gruppenarbeiten. Die Jugendlichen erhalten bei Start- oder Strukturierungsproblemen Hilfe von Lehrerinnen und Lehrern der GSEH. Es ist keine Anmeldung notwendig.

Schuljahresprogramm_2-Studiumsstunden-Stellwerk-Berufswahl.jpg

 

Tanz

Angesprochen sind Jungs und Mädchen, die Freude am Tanzen haben. Wir lernen unterschiedliche Tanzstile kennen und probieren sie aus (z.B. Streetdance/Hip Hop, Salsa, Zumba …). Zusammen entwickeln wir Choreografien. Es besteht die Möglichkeit, an einem Tanzwettbewerb für Schulen teilzunehmen (www.ewzdanceaward.ch oder www.zo-danceaward.ch).

Ausschreibung_Kurse_2014-2015